Gemischter Nudeleintopf mit Kichererbsen und Stockfisch

Gemischter Nudeleintopf mit Kichererbsen und Stockfisch

Ein gemischter Nudeleintopf darf natürlich bei unserer Auswahl italienischer Rezepte mit Stockfisch nicht fehlen. Auch hierfür sind keine großen Vorkenntnisse nötig. Das Ergebnis ist immer ein Genuss.

Schwierigkeit Sehr einfach
Bewertung abgeben

Zutaten

Anzahl der Portionen

Zubereitung

  1. Die Kichererbsen über Nacht einweichen oder den Anweisungen auf dem Glas folgen.

  2. Am nächsten Morgen die gewürfelte Zwiebel mit etwas extra nativem Olivenöl in einen Kochtopf geben, danach den Stockfisch, die Kichererbsen, einige halbierte Tomaten, ein paar Zweige Rosmarin hinzufügen und mit Gemüsebrühe oder Wasser bedecken.

  3. Auf der Herdplatte kochen, bis die Kichererbsen weich sind.

  4. Die gemischten Nudeln und bei Bedarf etwas Wasser oder Brühe hinzufügen.

  5. Weitere fünf bis sechs Minuten kochen lassen und mit einem Schuss Olivenöl servieren.