Gegrillte Makrele mit sommerlichen Salat

Gegrillte Makrele mit sommerlichen Salat

Lust auf Sommergefühle? Dann ist es Zeit für unseren sommerlichen Salat mit gegrillter Makrele.

Schwierigkeit Einfach
Bewertung abgeben

Zutaten

Anzahl der Portionen

Für den Salat

Servieren mit

Zubereitung

  • Die Makrele in mundgerechte Stücke schneiden.

  • Die Stücke mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Öl bepinseln. Die Fischstücke auf beiden Seiten 1 bis 2 Minuten grillen.

Salat

  • Tomate achteln. Radieschen und Gurke in dünnen Scheiben. Das Gemüse mit dem feingehackten Schnittlauch vermengen.

  • Creme Fraiché und Frischkäse mit etwas Milch zu einem cremigen Dressing verrühren.

  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Servieren.